Veranstaltungsdetails

Tagungshinweis BAG EJSA: Fachtagung "Neue Perspektiven - Ansätze in der geschlechterbezogenen Jugendsozialarbeit"

18.06.2019 09:00 - 16:00
Anmeldefrist:
20.05.2019
Ausbildungshotel St. Theresia
Hanebergstr. 8
80637 München
Preis: 40 Euro
Kontakt: Hans Steimle, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

Themen der Tagung sind die heutigen komplexen Geschlechterrollenerwartungen an junge Frauen* und an junge Männer*. Es soll erarbeitet werden, wie die spezifischen geschlechterbezogenen Identitäts- und Persönlichkeitsentwicklungen, trotz oder auch wegen der Spannungsfelder, gefördert werden können.

Durch Vorträge und Diskussionen erfahren Sie, wie junge Frauen* und junge Männer* in ihren eigenen Wünschen und Bedürfnissen unterstützt werden können. Es sollen Einblicke in die geschlechterbezogene Arbeit gegeben und Erfahrungen gesammelt werden, wie Rollenklischees, Rollenerwartungen und ggf. auch Benachteiligung aufgrund von Geschlecht bei der Identitäts- und Persönlichkeitsentwicklung erlebt werden. Die geschlechtsspezifischen Profile in verschiedenen Beteiligungsformen Jugendlicher werden herausgearbeitet. Die Tagung ist an das Projekt „New Perspectives - gender sensitive approaches in youth work“ angekoppelt, welches die BAG EJSA mit dem YES Forum und dem SKA Darmstadt und ihren europäischen Partner*innen derzeit durchführt. In diesem partizipativen Projekt soll die geschlechterbezogene Arbeit weiterentwickelt, ausprobiert, genutzt und im Anschluss in Deutschland und anderen europäischen Ländern verbreitet werden. Veranstaltende sind die Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit, das YES Forum und der Sozialkritische Arbeitskreis Darmstadt Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro. Anmeldungen sind bis 20.05.2019 möglich.

Hinweis

Foto: Linse einer KameraBitte beachten Sie, dass auf unseren Veranstaltungen fotografiert und gefilmt wird.

S
U
B
M
E
N
Ü