Veranstaltungsdetails

Fachtagung „Schulabsentismus – Alternative Wege zum Schulabschluss“, 27. und 28. Mai 2019 in Bonn

27.05.2019 28.05.2019
Anmeldefrist:
22.03.2019
CJD Bonn Castell
Graurheindorfer Str. 149
53117 Bonn
Deutschland
Preis: 50 €
Kontakt: Aysel Karipidis, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA) und IN VIA Deutschland im Netzwerk der Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit (BAG KJS) laden die Teilnehmer/-innen der Fachtagung ein, sich in verschiedenen Formen mit dem Thema der alternativen Wege zum Schulabschluss zu beschäftigen.

In Vorträgen erhalten Sie grundlegende Informationen über den aktuellen Forschungsstand und Entwicklungen sowie Einblicke in die Perspektive junger Menschen aus der biografischen Forschung. In vier Praxis-Workshops lernen Sie verschiedene Konzepte der Begleitung junger Menschen zum Schulabschluss kennen. Entlang konkreter Leitfragen und mit methodischer Vielfalt, wird in dieser
Tagung herausgearbeitet, wie alternative Wege zur Erreichung eines Schulabschlusses gelingen können und welche Erkenntnisse daraus für präventive Strategien in der Schulsozialarbeit nutzbar sind.
 
Die Einladung richtet sich an Fachkräfte, Verantwortliche bei Trägern bzw. in Kommunen sowie Multiplikator*innen aus der Schule und aus der Kinder- und Jugendhilfe.
 
Anmeldungen sind bis zum 22. März 2019 möglich.

Hinweis

Foto: Linse einer KameraBitte beachten Sie, dass auf unseren Veranstaltungen fotografiert und gefilmt wird.

S
U
B
M
E
N
Ü