Veranstaltungsdetails

Fachtagung "Darf's ein bisschen mehr sein?! - Berufliche Chancen von Mäd-chen und jungen Frauen mit Migrationsgeschichte"

20.11.2018 09:30 - 16:15
Anmeldefrist:
31.10.2018
Jugendherberge Stuttgart International
Haußmannstr. 27
70188 Stuttgart
Preis: 15 EUR
Kontakt: Rebekka Hagemann, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

in Kooperation mit dem Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. (CJD) und mit der LAG Mädchenpolitik Baden-Württemberg, am 20. November 2018 in Stuttgart.

Kurzinfo: Mädchen* und junge Frauen* mit Migrationsgeschichte haben bessere schulische Bildungsabschlüsse als männliche* Gleichaltrige in der gleichen Lebenssituation. Dennoch ist das keine Garantie für einen erfolgreichen Berufsstart. Mädchen* und junge Frauen* mit Migrationsgeschichte absolvieren weniger häufig eine anerkannte Berufsausbildung, insbesondere im dualen Ausbildungssystem. Zudem sind sie weniger erwerbstätig als männliche* Gleichaltrige. Die Gründe für diese niedrigere Beteiligung sollen während der Tagung erörtert werden.

Weitere Informationen zum Programm und das Anmeldeformular finden Sie im Anhang.

Leitet Herunterladen der Datei einProgramm und Anmeldung

Hinweis

Foto: Linse einer KameraBitte beachten Sie, dass auf unseren Veranstaltungen fotografiert und gefilmt wird.

S
U
B
M
E
N
Ü