Veranstaltungen Archiv

Schulen auf dem Weg zur Inklusion. Und die Jugendsozialarbeit?

26.09.2013 09:30 - 16:00
Anmeldefrist:
13.09.2013
BFS-Konferenzzentrum Centre Monbijou
Oranienburger Str. 13 – 14
10178 Berlin
Anfahrt
Preis: Kostenlos
Kontakt: Elvira Kriebel, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

Aufgaben, Anforderungen & Chancen. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Adressaten/-innen aus Geschäftsführung und Leitungsbereichen der Jugendsozialarbeit, Jugendhilfe und Schule.

Hauptzielgruppe sind Adressaten und Adressatinnen aus Geschäftsführung und Leitungsbereichen der Jugendsozialarbeit, Jugendhilfe und Schule.

Schulische Inklusion wird bundesweit vor allem in Richtung "Öffnung der Schulen für Kinder mit Beeinträchtigungen und Behinderungen" diskutiert und zielt auf den Wegfall der Förderzentren und/oder Förderschulen. Jugendsozialarbeit an und in Kooperation mit Schulen hat unabhängig davon den Auftrag, die soziale, schulische und berufliche Integration aller jungen Menschen in den Blick zu nehmen und zu fördern.

Vor diesem Hintergrund sollen auf der Tagung u. a. Fragen zum Tätigkeitsbereich der Träger erörtert werden.

Die Anmeldefrist endet mit dem 13.09.2013. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Eine Teilnehmergebühr wird nicht erhoben.

Alles Weitere zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte den Unterlagen in der Anlage.

Anlage

Leitet Herunterladen der Datei einTagungsausschreibung

Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldung - Word-Version

Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldung - PDF-Version

Leitet Herunterladen der Datei einAnfahrtskizze

S
U
B
M
E
N
Ü