Angebote für spezielle Lebenslagen

Die Angebote der Jugendmigrationsdienste für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene mit Migrationshintergrund vom 12. bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres gehören zu einem wesentlichen Arbeitsfeld der Jugendsozialarbeit. Sie leisten wie auch in allen anderen Arbeitsfeldern Unterstützung bei der sozialen und beruflichen Eingliederung durch Beratung, Betreuung und z.B. Integrationskurse, auch für Eltern und Familienangehörige.

Zunehmend werden auch junge und oft unbegleitete Flüchtlinge von der Jugendsozialarbeit betreut und hinsichtlich ihrer aufenthaltsrechtlichen Situation und Bildungsteilhabe unterstützt.

Homepage der Jugendmigrationsdienste: www.jugendmigrationsdienst.de

S
U
B
M
E
N
Ü