Im Mai dieses Jahres ist der 7. Bildungsbericht der Kultusministerkonferenz der Län-der (KMK) und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erschienen. In insgesamt acht Kapiteln wird auf 360 Seiten eine umfassende empirische Bestandsaufnahme für das deutsche Bildungswesen vorgelegt. ...

Weiterlesen

Positionspapier der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ.

Weiterlesen

Mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD und FDP hat der Ausschuss für Arbeit und Soziales am 13.06.2018 einem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Arbeitsförderungsrechts und Umsetzung einer EU-Richtlinie für barrierefreien Internet-Zugang zugestimmt.

Mit diesem Gesetz sollen u.a....

Weiterlesen

Die bislang bis Ende 2018 befristete Öffnung des Zugangs zu den Ausbildungsförderinstrumenten für Personen mit sog. guter Bleibeperspektive sowie für Geduldete nach § 132 SGB III wird um ein Jahr bis Ende 2019 verlängert werden.

„… Mit dem Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz und dem...

Weiterlesen

24 Verbände und zivilgesellschaftliche Organisationen, darunter auch der Paritätische Gesamtverband, fordern in einem gemeinsamen offenen Brief an die Städte und Gemeinden sowie das Innen- und das Familienministerium, die Rechte und das Wohl von Kindern in der Debatte um die geplanten Ankerzentren...

Weiterlesen

Unsere nächste Veranstaltung

24.09.2018 25.09.2018
„Die Würde des Menschen ist unantastbar“ – so steht es im Grundgesetz, dem Fundament unserer Demokratie. Wie klingt dieser Satz in den Ohren derer, die Hass, Diskriminierung und Gewalt erlebt haben? Was treibt Menschen dazu, bestimmten Gruppen elementare Menschenrechte abzusprechen, sie zu beleidigen, zu verletzen oder gar zu töten? Wo fängt Extremismus an, wie sind Extremismus und Populismus verknüpft und vor allem: Welche Verantwortung hat die Jugendsozialarbeit, wenn es darum geht, jedem jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, sich frei zu entwickeln und Perspektiven für das eigene Leben aufzubauen? Wie können wir jungen Leuten den Mut geben, für sich und andere einzustehen? Woraus können sie das Selbstbewusstsein schöpfen, das sie davor bewahrt, sich extremistischen Gruppen anzuschließen? Wie können wir ihnen zeigen und vorleben, dass es auf jeden jungen Menschen ankommt, dass die Demokratie wertvoll ist und die Würde jedes Einzelnen unantastbar? Mit diesen Fragen wird sich die BAG ÖRT auf ihrer Jahresfachtagung auseinandersetzen.
 Ort: Hotel ABACUS Tierpark Berlin